Solar Thermionics

Formal solution to a physical problem

Solar Thermionics
SolPol
 
Industrial Design Concept
Formal optimization of a solar thermal collector
based on the characteristic behavoir of water.
 
Solar Thermal Collector
Solar Energy Technologies based on Polymeric Materials
Concept and Idea
Die verschiedenen Kanalbreiten sind nach dem Prinzip des
Venturi-Effekts gestaltet. Die dadurch erreichte gleichmäßigere
Strömung erzielt eine gleichmäßigere Erwärmung. Die flüssige
Linienführung kommuniziert diese technische Raffinesse
elegant nach außen.
 
Dies ermöglicht die Verwendung günstigerer Materialien, welche
die Kosten der Solarkollektoren signifikant senken.
Das Konzept wurde im Anschluss an die „SolPol“-Projektpartner
zur Simulation übergeben.
Old Collectors
Bisherige Kollektoren
 
Schlecht:
Strömung Rot: sehr schnell
Strömung Blau: sehr langsam
Wasser überhitzt in blau-grünen Bereichen.
 
Warum?
Wasser in blau-grünen Bereichen ist länger der
Sonne ausgesetzt als Wasser in roten Bereichen.
Venturi's Effect
Der Venturi-Effekt
 
Idee
Kanalbreitenverteilung und gezielte
Lenkung des Wassers durch Kanäle.
Die Lösung
The Solution

Gleichmäßige Durchströmung durch Ausgleich
der Reibungsverluste. Erreicht wird dies
mittels unterschiedlicher Kanalbreiten.
Twin-Sheet Production
Back to Top