Collin Corporate Industrial Design

Corporate Industrial Design Developement and Redesign

PRESS FOR PLATIC SHEETS
Dr. Collin GmbH
 
Corporate Industrial Design
Projektpartnerin: Christine Brameshuber
 
Klare Gestaltungsrichtlinien
wurden auf Basis der Unternehmenswerte
– nach intensiver Analyse und Recherche
des Produktsortiments und des Marktumfelds –
erstmals definiert.
Visualisierung Prototyp Mark 0
Analytische Gestaltungsentwicklung
Prototyp Mark I
Visualisierung Prototyp Mark II
Corporate Industrial Design Manual
 
Mit dem Redesign der Plattenpresse wurde simulatan eine Designsprache für Collin entwickelt, und diese in einem Manual festgehalten.
Das Manual ist gedacht zur schrittweisen Anwendung der Gestaltung und deren Elemente auf Collin-Maschinen. Es ist so aufgebaut, dass nach einer kurzen Erläuterung die Richtlinien anhand von abstrahierten Beispielen illustriert sind. Am Ende des Manuals befindet sich die Plattenpresse Typ P 300 M als Anwendungsbeispiel.
Back to Top